Unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter

Herzstück der Diakonie Südburgenland

Wir tragen gegenüber unseren Bewohnerinnen und Bewohnern eine hohe Verantwortung, immer mit dem Ziel professionelle Hilfe zu bieten. Zudem möchten wir ihnen liebevolle Zuwendung geben, das Gefühl der Geborgenheit vermitteln aber auch ihre Selbstständigkeit erhalten und fördern. Dabei sind eine effektive, harmonische Zusammenarbeit, ein gutes Arbeitsklima und Kontinuität im Pflegeteam zur Erreichung dieser Ziele unerlässlich. Derzeit beschäftigen wir an unseren beiden Standorten in Oberwart und Pinkafeld fast 120 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern. Diese wählen wir sehr sorgfältig aus, arbeiten sie intensiv ein und stehen ihnen auch in schwierigen Situationen zur Seite.

Der Austausch von Ideen und Verbesserungsvorschlägen sowie interne und externe Fortbildungen sind wesentliche Bestandteile unseres Personalentwicklungskonzeptes.

 

Informationen zu offenen Stellen in unserem Unternehmen finden sie hier!